Kosten - Webertreffen

Direkt zum Seiteninhalt

Kosten

Anmelden
Wir nutzen den Griesget als reine Selbstversorgergemeinschaft. Bedeutet, wir kaufen ein und wir kochen die 3 Tage.
Einzig die Getränke und die guten geräucherten Griesget Forellen beziehen wir vom Hof. Diese sind etwas ganz besonderes und werden am Tag des Verzehrs punktgenau geräuchert.
Dadurch kann es vor Ort zu Nachzahlungen von ca. 10 bis 20 Euro kommen (Forelle 9 Euro plus das was Ihr trinkt).

Das Haus hat eine Mindestbelegung von 21 Personen. Dann berechnet sich der Übernachtungspreis auf 26,50 Euro/Tag zuzüglich 2.5 Euro Kurtaxe.
Wird die Mindestbelegung nicht erreicht, wird die Hauspauschale fällig, die sich pro Übernachtung auf 610 Euro beläuft und die dann durch die Anzahl der Teilnehmer dividiert wird.

Zuzüglich kommen dann noch die Endreinigung von 110 Euro hinzu, sowie eine Verpflegungspauschale von 38 Euro (3x Frühstück, 3x Abendessen, 2x Mittagessen).


Das Webertreffen beinhaltet in der Regel 3 Übernachtungen und findet um den 3. Oktober statt, so dass wir idealerweise den Feiertag mit einbeziehen können. Gelingt leider nicht immer, so dass wir plusminus 1 Woche haben.

Bei 3 Übernachtungen führt die angenommene Mindestbelegung von 21 Personen zu einem Gesamttagungsbeitrag von 130 Euro, der per Vorkasse spätestens 2 Wochen nach Anmeldung zu entrichten ist.
Bei 2 Übernachtungen beläuft sich der Gesamt Tagungsbeitrag auf 90 Euro.

Aus Kosten- und Fairnessgründen liegt die Mindestübernachtungszahl bei 2 Übernachtungen.

Bitte beachten: Aus Fairness- und Kostengründen beträgt die Mindestteilnahmezeit 2 Übernachtungen.
Zurück zum Seiteninhalt